Name des Gewerkes:Leder & More by Boozzter Inh.:
Ansprechpartner:Jens Starick
Facebookfacebook.com
Folgendes Handwerk wird vorgestellt:Leder punzieren & arbeiten
Folgende Waren werden angeboten:

Selbsthergestellte handangefertigte autentische Lederwaren, Lederzubehör z.B. Lederöl, Nieten, Beschläge & Trink- und Rufhörner.
Vorführung von Lederarbeien Zuschnitt, punzieren, Handvernähen, Flecht & Näharbeiten, Lederfärben.
Kinderangebot

Beschreibung

Ich bin ein Sattler, Feinsattler und Lederkunsthandwerker mit vorführendem Handwerk, weiterhin habe ich ein Kinderangebot in meinem Programm, wo sich kleine und auch große Kinder ein Medaillons Schlüsselanhänger oder auch Namens Armbändchen, unter meiner Hilfe, selber fertigen können. Erklärung zu der dort aufgebrachten Punzierung und die Verarbeitung von Leder sind natürlich auch Bestandteil dieses Programms. Ich habe seit nunmehr mehr als 40 Jahren Erfahrung in der Lederverarbeitung und reichlich Markterfahrung.

Was gehört zu meinen Vorführungen: Ich fertige diverse Dinge an meinem Stand wobei mir die Besucher gerne zusehen dürfen und natürlich auch Fragen dazu stellen, da viele Dinge die ich fertige authentisch sind.
Zeichnungen für Punzierungen werden von mir selber angefertigt auf das Leder übertragen und freihand punziert. Sämtliche Nähte an allen Lederwaren werden von Hand und nicht mit Maschinen angebracht. Reparieren von Lederwaren sowie Neuanfertigungen für Besuchern und Teilnehmern der jeweiligen Veranstaltung werden ebenfalls vor Ort ausgeführt. Es gibt natürlich auch Dinge die man auf einem Markt nicht mal so eben fertigstellen kann, aber auch da helfen wir den Teilnehmern und Besuchern gerne weiter.
Natürlich werden an meinem Stand auch Lederwaren die ich selbst hergestellt habe verkauft. Da es sich bei mir um Vorführendes Handwerk mit einem Kinderangebot handelt, nehme ich normalerweise Gage. Der zusätzliche Verkauf an meinem Stand wird von einer Mitarbeiter/in betreut und dient zur Kostendeckung. In der Gage ist das Kinderangebot für die Kinder kostenlos und in der zwischen Zeit läuft auch das vorführende Handwerk.

Zur Zeit mache ich das Angebot das ich keine Gage verlange aber auch kein Standgeld oder ähnliches zahle. Das Kinderangebot ist dabei allerdings für die Besucher nicht komplett kostenfrei wird aber zu Selbstkostenpreis ausgeführt.

In der Darstellung bin ich ein Nordmann Berserker Jarl (Vikinger) der auch gerne Auskunft über diese Zeit geben kann. Zeit der Darstellung etwa um 950 - 1000 herum. Weiterhin hat meine Darstellung auch einen wahren Hintergrund (Nachfahre).

Mein Fertigungs- und Verkaufsstand hat eine Aufbaufläche von ca. 6m x 5m und ist teilweise von Besuchern begehbar. Natürlich ist dieser im Mittelalterlichen Stil aus Holz und mit nicht mehr ganz weißen Baumwoll Planen.
Für meinen Marktstand benötige ich weder Wasser noch Strom.

Ich habe für meine Tätigkeit auch ein Gewerbe als Einzelunternehmer angemeldet. Waren die ich selber in Handarbeit fertige kann man auch auf meiner Internetseite unter Facebook: Leder & More by Boozzter oder Jens Starick finden.

Foto-Marktstand.pdf