ANNO WYHNACHT 2020 fällt der Pandemie zum Opfer.

Aufgrund der anhaltender Pandemie und steigender  Infektionszahlen müssen wir die ANNOWYHNACHT 2020 leider absagen. Es wäre gesundheitlich unverantwortlich und wirtschaftlich nicht tragbar in dieser Situation eine Veranstaltung durchzuführen.

ANNOWYHNACHT bedeutet geselliges Zusammensein, gemütliche Atmosphäre an den Ständen und schlendern durch das Lichtermeer.

Auch wenn unser letztes Fest in diesem Jahre erst im Dezember stattfinden würde, gehen wir nicht davon aus, dass die Lage sich so weit entspannt, dass eine der Situation angemessenen Veranstaltung durchzuführen wäre.

Gern hätten wir in diesem Jahr noch ein paar fröhliche und vorweihnachtliche Stunden im ANNO Land mit euch allen verbracht.

Aber es hat nicht sollen sein…

Hoffen wir also auf ein besseres Jahr 2021 und das zügig ein Impfstoff gefunden werde, der uns von dieser Plage befreit.

Wie gehts es im nächsten Jahr weiter? Eine Frage die uns alle beschäftigt!

Wir für unseren Teil begeben uns die nächsten Wochen in unser virtuelles Konferenzzimmer und bereiten die kommende Saison vor. Schauen die Bewerbungen durch und beantworten diese. Beratschlagen über die einzelnen Veranstaltungen, ob und wie, zu welchen Bedingungen und Auflagen wir jede einzelne durchführen könnten.

Gesundheit ist unser höchstes Gut und dieses gilt es zu erhalten, aber auch der wirtschaftliche Aspekt darf nicht außer Acht gelassen werden.

Eine Veranstaltung ergibt keinen Sinn, wenn zu erwarten ist, dass die Geldkatze unsere Versorger, Händler und Handwerker nach einem unserer Feste leerer als vorher ist. Wir werden also sehr genau darauf achten, dass Geländegröße, max. erlaubte Besucheranzahl und Teilnehmer in einem angemessenem Verhältnis zueinander stehen. Konkrete und verbindliche Aussagen hierzu können wir aber erst wenige Wochen vor jeder Veranstaltung treffen.

Wir WOLLEN! Die Frage die bleibt: Wie schaut zum jeweiligen Zeitpunkt die Infektionslage aus.

 

 

Sende diesen Beitrag an deine Freuunde...

WDR zu Gast auf der ANNO WYHNACHT …

 

Wenn Ihr neugierig seid, wo es am am kommenden Wochenende schneien wird, macht Euch auf den Weg ins ANNO LAND … Der mittelalterliche Weihnachtsmarkt mit Schneegarantie … Zudem  freuen wir uns außerordentlich, bekanntgeben zu dürfen, das  am Sonntag der WDR mit seinem Format “Wunderschön”, moderiert von Andrea Grießmann zu Gast sein wird … Jubel, Huld, Huld

Sende diesen Beitrag an deine Freuunde...

ANNO WYHNACHT – Die Zweite …

 

Nach der erfolgreichen Premiere wird es diesmal an drei Tagen weihnachtlich auf dem Rittergut Kruse zu Gütersloh-Isselhorst … Vom 06. bis 08. Dezember Adventliches und mittelalterliches Marktgeschehen mit alter Handwerkskunst, winterlichen Heerlagern, Speys & Trank, Kurzweyl mit Musik & Gaukeley und Schneegarantie. Händler, Handwerker und Versorger können sich ab sofort HIER anmelden und bewerben. Zur Einstimmung schaut Euch gerne die Videos und Fotos der Seelenfänger an … Es lohnt sich …

Sende diesen Beitrag an deine Freuunde...

Westfalenblatt berichtet bereits über ANNO EVENTS wünscht frohe Ostertage. Wyhnacht 1280

Es ist noch nicht mal Ostern und schon berichtet das Westfalen-Blatt über unseren mittelalterlichen Weihnachtsmarkt ANNO Wyhnacht 1280 auf dem Rittergut Kruse zu Gütersloh-Isselhorst ?

Continue reading “Westfalenblatt berichtet bereits über ANNO EVENTS wünscht frohe Ostertage. Wyhnacht 1280”

Sende diesen Beitrag an deine Freuunde...